Die besten Kampagnen im Agribusiness

Deutscher Agrar-Marketing-Preis 2017

   

Teilnahmebedingungen

Die nächste Einreichung ist erst für den Agrar-Marketing-Preis 2019 möglich

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Werbetreibenden und Agenturen sowie nichtkommerzielle und staatliche Organisationen.
Zugelassen sind Anzeigen, die in deutschsprachigen landwirtschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden oder landwirtschaftliche Themen beinhalten und bis zu zwei Jahre vor dem 13.11.2019 erschienen sind.


Was wird veröffentlicht?

Der Deutsche Agrar-Marketing-Preis ist darauf angelegt, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden.
Pressemitteilungen über Wettbewerb und Preisträger werden an Medien versandt, die im Bereich Kommunikation, Marketing und Landwirtschaft publizieren.